News

Museen | 20.03.2017 | 13:37

Naturmuseum Südtirol: Schmetterlings-Workshop für Kinder

Schmetterlinge sind das Thema eines italienischen Workshops in für Kinder am 25. März 2017 im Naturmuseum Südtirol.

Schwalbenschwanz (FOTO: Georg Kantioler)Schwalbenschwanz (FOTO: Georg Kantioler)

Haarige Körper, bunte Flügel, unzählige Augen, komische Mäuler mit langen Rüsseln und unwiderstehliche Gerüche: Schmetterlinge sind außergewöhnliche Insekten. Auf spielerische Weise können Kinder bei einem Workshop im Naturmuseum Südtirol in Bozen die faszinierende Welt dieser Tiere entdecken und verstehen, wie sie es schaffen, sich perfekt an ihren Lebensraum anzupassen.

Der Workshop in italienischer Sprache “Sulle ali di una farfalla“ findet am Samstag, 25. März 2017, von 15 bis 16:30 Uhr im Rahmen der Schmetterlingsausstellung statt und richtet sich an Kinder von sieben bis zehn Jahren. Die Teilnahme kosten fünf Euro. Eine Anmeldung unter Tel. 0471 412964 (Dienstag bis Sonntag, 10 bis 18 Uhr) ist erforderlich.

Informationen zum Naturmuseum Südtirol, Bindergasse 1, in Bozen, gibt es unter Tel. 0471 412964 oder auf der Webseite des Museums www.naturmuseum.it.

 

(SAN)

Seitenanfang