News

Museen | 12.05.2017 | 11:52

Reisen, das ist ein Vergnügen: Touriseum präsentiert Kinderbuch

Ein Kinderbuch zum Thema Reisen ist das jüngste Projekt des Touriseum. Das Buch „Reisen, das ist ein Vergnügen“ wird am 20. Mai 2017 vorgestellt.

Klaus ist mit der Postkutsche auf holprigen Straßen über die Alpen unterwegs, Marie fährt mit der Eisenbahn zur Kur nach Meran - solche abenteuerlichen Reisen übers Gebirge nach Südtirol, aber auch die Vorbereitungsarbeit eines Gastbetriebs werden im erste Kinderbuch des Touriseums, dem Landesmuseum für Tourismus, auf Schloss Trauttmansdorff in Geschichten und Illustrationen thematisiert. Das Buch Kinderbuches „Reisen, das ist ein Vergnügen“ wird

am Samstag, 20. Mai 2017, um 16 Uhr

St. Valentin-Straße 51/a, in Meran

vorgestellt.

Daraus lesen werden die Autorinnen Waltraud Holzner und Mirella Mercantini. Mit dabei sind zudem die Illustratorin Evi Gasser, Museumskoordinator Patrick Gasser und Museumsdirektor Leo Andergassen. Der Eintritt zur Buchvorstellung ist frei. Alle Interessierten sind willkommen.

Das Buch, das im A. Weger Verlag aus Brixen erscheint, gibt es in deutscher und in italienischer Ausgabe. Es kostet jeweils 13,90 Euro.

(SAN)

Seitenanfang