News

Museen | 02.10.2017 | 11:59

6. Oktober: Vortrag über Neuseeland im Naturmuseum

Der Pflanzenwelt von Neuseeland widmet das Naturmuseum am 6. Oktober einen Vortrag. Eintritt frei.

Die Nordküste Neuseelands - Foto: DejoriDie Nordküste Neuseelands - Foto: Dejori

Die subtropische Nordinsel mit ihren Farnwäldern, Vulkanen und heißen Quellen und die kühl-gemäßigte Südinsel. Quer durch Neuseeland, den Inselstaat im südlichen Pazifik, geht die Reise beim Vortrag "Neuseeland - Das Land der großen weißen Wolke", der am kommenden Freitag, 6. Oktober um 18 Uhr im Naturmuseum Südtirol in Bozen stattfindet. Der Biologe, Oberschullehrer und begeisterte Naturfotograf Norbert Dejori begleitet die Teilnehmenden dabei durch Trockensteppen und Regenwälder, zeigt eisbedeckte Gipfel und mächtige Fjorden und informiert über die einzigartige Flora und Fauna dieses Landes. Der Eintritt ist frei.

Informationen:
Naturmuseum Südtirol
Bindergasse,1, Bozen
Tel.: 0471/413431
www.naturmuseum.it

(LPA)

Seitenanfang