News

  • Museen | 28.10.2015

    Volkskundemuseum noch bis 31. Oktober geöffnet

    Das Volkskundemuseum in Dietenheim bei Bruneck ist noch bis 31. Oktober geöffnet - Foto: LPA/Volkskundemuseum

    Das Volkskundemuseum in Dietenheim bei Bruneck ist noch bis einschließlich Samstag, 31. Oktober 2015 geöffnet. Die Winterpause dauert bis Ostermontag, 28. März 2016.

  • Museen | 28.10.2015

    Bergbaumuseum: Schaubergwerk und Kornkasten noch bis Monatsende geöffnet

    Wie das Bergbaumuseum ist auch der Klimastollen des Schaubergwerks Prettau noch bis Monatsende zugänglich - Foto:LPA

    Bis einschließlich Samstag, 31. Oktober, ist es in diesem Jahr noch möglich, die Stollen und Schächte des Schaubergwerks Prettau und den darin eingerichteten Klimastollen zu besichtigen. Auch das 15 Kilometer weit entfernte Museum im Kornkasten in Steinhaus kann noch bis Monatsende besucht werden. Danach beginnt für die Ahrntaler Standorte des Südtiroler Bergbaumuseums die Winterpause.

  • Museen | 27.10.2015

    Geometrie für Kinder: KidScience-Workshop im Naturmuseum

    Kann der Satz des Pythagoras  auch für Kinder interessant sein? Laut den Organisatoren der Veranstaltungsreihe “Kidscience” schon (FOTO: Claudia Hautumm)

    Um Geometrie geht es beim zweiten Workshop für Kinder, den das Naturmuseum Südtirol am 4. November 2015 im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kidscience“ organisiert. Der Workshop in italienischer Sprache ist für Kinder im Alter von neun bis 13 Jahren gedacht. Interessierte sollten sich dazu anmelden.

  • Museen | 27.10.2015

    Portraits: Fotograf Nestl präsentiert auf Schloss Tirol seinen Katalog

    Der bekannte Fotograf Andreas Nestl stellt am 30. Oktober auf Schloss Tirol seinen Katalog „Portraits“ vor. Die darin enthaltenen Fotografien von Kindern unter dem Motto „Kinderträume“ fügen sich nahtlos in die Ausstellung „Der Traum vom späteren Leben“ mit Kinderportraits, die derzeit auf Schloss Tirol läuft.

  • Museen | 26.10.2015

    Museum Ladin: Nacht der Trauer und des Trostes am 31. Oktober

    All jenen, die einen lieben Menschen verloren haben, ist „Die Nacht der Trauer und des Trostes“ gewidmet

    Der Abend vor Allerheiligen, 31. Oktober, wird im Museum Ladin in Sankt Martin in Thurn dieses Jahr all jenen gewidmet, die einen lieben Menschen verloren haben. Die Veranstaltung „Die Nacht der Trauer und des Trostes“ mit Filmen, Gesprächen und Musik wird vom Sozialsprengel Gadertal und der Caritas Hospizbewegung organisiert. Der Eintritt ist frei.

  • Museen | 26.10.2015

    Astronomie leicht gemacht: Erster KidScience-Workshop im Naturmuseum

    Astronomie leicht gemacht: Erster KidScience-Workshop im Naturmuseum (FOTO: Alexander Dreher)

    Um Astronomie geht es beim ersten Workshop für Kinder, den das Naturmuseum Südtirol am 3. November 2015 im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kidscience“ organisiert. Interessierte Kinder von neun bis 13 Jahren können sich nun zur Veranstaltung anmelden.

  • Museen | 23.10.2015

    Museumsfotos aus der Linse von Jugendlichen: Ausstellung auf Schloss Tirol

    „Vom Knipsen zum Fotografieren“ – unter diesem Motto haben Jugendliche kürzlich auf Schloss Tirol, gemeinsam mit Südtiroler Künstler Ulrich Egger die Motive mit der Kamera eingefangen, die sie am meisten interessieren. Nun sind die Fotos der Jugendlichen bei einer Ausstellung im Landesmuseum für Kultur- und Landesgeschichte auf Schloss Tirol zu sehen, die am 24. Oktober eröffnet wird.

  • Museen | 22.10.2015

    Grundlehrgang Museumsarbeit gestartet: Über Ausstellungen und ihr Publikum

    Objekte in der Ausstellung präsentieren: Gruppenarbeiten (FOTO: Esther Erlacher)

    Was ist bei einer Ausstellung grundsätzlich zu berücksichtigen? Welche Objekte sollen ausgestellt werden und wie? Mit diesen Fragen beschäftigten sich diese Woche die Teilnehmer des Grundlehrgangs Museumsarbeit, der von der Landesabteilung Museen angeboten wird.

  • Museen | 21.10.2015

    Kidscience: Wissenschaft für Kinder im Naturmuseum Südtirol

    Vorstellung der Veranstaltungsreihe zur Wissenschaft für Kinder: Schober, Dalla Torre, Zingerle und Rasola (FOTO:

    Der Wind und die Luft, wilde, giftige und gefährliche Tiere, Astronomie und Geometrie, Vulkane, Erdbeben und tierfressende Pflanzen - diese Themen können Kinder bei der Ausgabe 2015 der Veranstaltungsreihe „Kidscience“ zusammen mit Wissenschaftlern aus dem In- und Ausland erforschen. Die Veranstaltungsreihe des Naturmuseum Südtirol wurde heute, 21. Oktober vorgestellt.

  • Museen | 21.10.2015

    Naturmuseum Südtirol: Zwei Tage im Zeichen der Spinnen

    Saitis barbipes (FOTO: LPA/Vito Zingerle)

    Um Spinnen dreht sich am kommenden Wochenende alles im Naturmuseum in Bozen. Dieses organisiert nämlich am 24. und 25. Oktober das 26. Treffen der „Südlichen Arachnologischen Arbeitsgemeinschaft“. Auf dem Programm stehen Vorträge und eine Exkursion zum Thema Spinnen.

Seitenanfang