News

  • Museen | 05.12.2013

    Planetarium feiert 50. Jahrestag des Weltallfluges von Valentina Tereshkova

    Die erste Frau im Weltall: Valentina W. Tereshkova (Fotorechte: Agentur ROSSTRUDNITSCHESTWO und Verlag RMP)

    LPA - Unter dem Motto "Der Weg zu den Sternen" feiert das Planetarium Südtirol am Sonntag, den 15. Dezember, den 50. Jahrestag des Fluges von Valentina W. Tereshkova ins Weltall. Dazu werden Landeshauptmann Luis Durnwalder und der russische Kosmonaut Valery Tokarev erwartet. Zudem wird eine Fotoausstellung eröffnet.

  • Museen | 05.12.2013

    Die Geometrie des Raumes: Experimente und Vortrag im Naturmuseum

    Dreieckige Seifenblase

    LPA - Was verraten Schneebälle und Seifenblasen über die geometrischen Gesetze im dreidimensionalen Raum? Am Dienstag, 10. Dezember, lädt das Naturmuseum Südtirol wieder ein zum Experimentieren mit mehreren Workshops am Nachmittag und einem vertiefenden Vortrag am Abend zur Geometrie des Raumes. Workshop und Vortrag können kostenlos und ohne Voranmeldung besucht werden.

  • Museen | 04.12.2013

    Das Korsett und seine Geschichte: Neue Ausstellung im Frauenmuseum Meran

    LPA - „Der eingeschnürte Leib – Das Korsett“ nennt sich die neue Sonderausstellung im Frauenmuseum Meran. Sie wirft einen informativen und humorvollen Blick auf die Geschichte des Korsetts und wird am Freitag, 13. Dezember, eröffnet. Die Ausstellung ist Teil des Jahres des Museumsobjektes mit dem Motto „1000+1 Dinge erzählen Geschichte“.

  • Museen | 02.12.2013

    Münzen prägen und Erz schürfen am Weihnachtsmarkt in Sterzing

    Die BergbauWelt Ridnaun Schneeberg ist am Weihnachtsmarkt in Sterzing präsent

    LPA - Bis 31. Dezember bietet die BergbauWelt Ridnaun Schneeberg am Weihnachtsmarkt in Sterzing besondere Attraktionen zum Handwerk der Knappen, der Münzprägung und dem Erzabbau mit Schlägel und Eisen. In der Adventszeit gibt es auch die Gelegenheit, das Bergwerk am Schneeberg zu besuchen und in 800 Jahre Südtiroler Bergbaugeschichte einzutauchen.

  • Museen | 29.11.2013

    Mirabilia. Fotoreise durch 1000+1 Museumsobjekte

    Eröffnung Mirabilia: v.l.n.r. Sabine Kasslatter Mur, Norbert Plattner (Präsident der Südtiroler Sparkasse), Klaus Ladinser (Vizebürgermeister von Bozen) in der Mitte im Vordergrund die Kuratorin Sabine Gamper, dahinter die Künstl

    LPA - „Mirabilia. Fotoreise durch 1000+1 Museumsobjekte“ nennt sich die Kunstausstellung der Südtiroler Sparkasse, die im Rahmen des Jahres des Museumsobjektes mit der Landesabteilung Museen organisiert und gestaltet wurde. Sie zeigt Museumsobjekte interpretiert durch zeitgenössische Fotografie und wurde gestern,28. November, mit zahlreichen Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Kultur und den einzelnen Künstlerinnen und Künstlern eröffnet.

  • Museen | 29.11.2013

    Naturphänomene der Atmosphäre: Experimente und Vortrag im Naturmuseum

    Naturphänomene der Atmosphäre (FOTO: Joujou pixelio.de)

    LPA - Am Donnerstag, 5. Dezember, lädt das Naturmuseum in Bozen dazu ein, die Atmosphäre der Erde und ihre physikalischen Phänomene genauer kennenzulernen. Bei Workshops am Nachmittag erfahren Erwachsene und Kinder mit einfachen Experimenten, was sich in der Atmosphäre abspielt, am Abend erklärt dann ein Vortrag Naturerscheinungen wie Blitze, Regenbögen und Polarlichter. Beide Veranstaltungen können kostenlos und ohne Voranmeldung besucht werden.

  • Museen | 28.11.2013

    Eröffnung der Sonderschau „Schon wieder Fisch ..." am 7. Dezember

    LPA - Am Samstag, 7. Dezember, eröffnet in Salurn im Ansitz von Hausmann-Locherer Salurn eine archäologische Sonderausstellung über das Leben in der mittleren Steinzeit im Salurner Talboden. Die Schau wurde im Rahmen eines archäologischen Forschungsprojekts der Universität Siena und dem Südtiroler Archäologiemuseums gemeinsam mit Kindern der Mittelschule „Dr. Josef Noldin“ sowie mit der Gemeinde Salurn realisiert.

  • Museen | 28.11.2013

    „Der Bär und seine Symbole“: Vortrag im Naturmuseum

    „Der Bär und seine Symbole“: Vortrag im Naturmuseum

    LPA - Über das Symbol „Bär“ und dessen psychologische Bedeutung für den Menschen in Europa und anderen Ländern spricht der Philosoph und Psychoanalytiker Daniele Ribola am Dienstag, 3. Dezember, im Naturmuseum Südtirol in italienischer Sprache. Der Vortrag „Der Bär und seine Symbole“ kann kostenlos besucht werden.

  • Museen | 22.11.2013

    Lange Nacht der Bozner Museen am 29. November

    Bei der Vorstellung der Langen Nacht der Bozner Museen (FOTO: Caterina Longo)

    LPA - Führungen durch die Weinkeller des Stadtmuseums, Bilder des Südtiroler Malers Ulrich Glantschnigg, ein Workshop zum Bauen von Musikinstrumenten, Kunstführungen und allerlei Unterhaltung für Kinder und Familien: das und mehr bietet die zwölfte Ausgabe der Langen Nacht der Bozner Museen am Freitag, 29. November, bei der sechs Bozner Museen bei freiem Eintritt geöffnet sind. Das Programm der Langen Nacht wurde heute, 22. November, in Bozen vorgestellt.

  • Museen | 21.11.2013

    Naturmuseum: Vortrag zur Sumpfohreule am 26. November

    Sumpfohreule (FOTO: Fabio Anceschi)

    LPA - Über die Sumpfohreule, ihren Lebensraum und ihre Überwinterung in Italien informiert die Biologin Paola Bressan im Rahmen eines Vortrages am Dienstag, 26. November, im Naturmuseum in Bozen. Der Vortrag ist Teil der Vortragsreihe „Überflieger – Battiti d’ali“ und kann kostenlos besucht werden.

Seitenanfang