News

  • Museen | 14.05.2013

    Südtiroler Weinmuseum: Führung mit Weinverkostung alter Rebsorten

    LPA - Blatterle, Weißterlaner oder Fraueler werden nur noch selten angebaut. An diesem Freitag, dem 17. Mai, organisiert deshalb das Südtiroler Weinmuseum in Kaltern eine Abendführung durch das Museum und eine Verkostung von Weinen aus diesen alten Rebsorten.

  • Museen | 13.05.2013

    Internationaler Museumstag: Erfolg beim Publikum

    Museumstag im Dorfmuseum in Gufidaun

    LPA - Beim gestrigen Internationalen Museumstag waren rund 40 Museen im ganzen Land kostenlos geöffnet und boten ein besonderes Programm, darunter die Schatztruhe der Erinnerungen, bei der rund 130 Objekte erfasst wurden. Besonderen Zuspruch fanden die Aktionen für Kinder und Familien. Die Museen wurden größtenteils von Einheimischen besucht. Die Besucherzahlen waren im Vergleich zum vergangenen Jahr leicht rückläufig, da am 12. Mai auch Muttertag gefeiert wurde.

  • Museen | 13.05.2013

    Vortrag „Madagaskar - Land der Lemuren“ im Naturmuseum

    Vortrag „Madagaskar - Land der Lemuren“ im Naturmuseum

    LPA - Über die besondere Tier und Pflanzenwelt der afrikanischen Insel Madagaskar und ihre Bedrohung durch den Menschen berichtet Leo Unterholzer am Freitag, 17. Mai, im Naturmuseum Südtirol in Bozen in seinem Vortrag und Reisebericht „Madagaskar - Land der Lemuren“. Der Eintritt ist kostenlos.

  • Museen | 10.05.2013

    Vorstellung der neuen Ausgaben der „Gredleriana“ und „Geo.Alp“

    LPA - Die neuen Bände der wissenschaftlichen Zeitschriften „Gredleriana“ und „Geo.Alp“ werden am Freitag, 17. Mai, im Naturmuseum in Bozen im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt. Sie enthalten die jüngsten Forschungsergebnisse zur Zoologie, Botanik und Geologie im Alpenraum.

  • Museen | 10.05.2013

    Bodenqualität und Artenvielfalt: Vorträge im Naturmuseum am 14. Mai

    Vorträge im Naturmuseum zu Bodenqualität und Artenvielfalt

    LPA - Welche Auswirkungen hat die Landwirtschaft auf die Luft-, Wasser- und Bodenqualität? Welche Rückschlüsse auf die Qualität verschiedener Lebensräume erlauben Bioindikatoren wie Heuschrecken und Grillen? Dies und mehr sind die Themen zweier italienischer Vorträge im Naturmuseumin Bozen am Dienstag, 14. Mai. Der Eintritt ist kostenlos.

  • Museen | 10.05.2013

    Museum für Alltagskultur: Eröffnung der Ausstellung „Haarige Angelegenheiten“

    LPA - Am Samstag, 18. Mai, wird im Museum für Alltagskultur in Neumarkt die Sonderausstellung „Haarige Angelegenheiten – Geschichte und Geschichten rund um das Haar“ offiziell eröffnet. Dabei wird auch ein kurzer Vortrag zur Geschichte der Haarkultur geboten. Die Sonderausstellung ist Teil des Jahres des Museumsobjektes 2013 mit dem Motto „1000+1 Dinge erzählen Geschichte“.

  • Museen | 09.05.2013

    15. Mai: Vortrag zur Ikone der russisch-orthodoxen Schutzheiligen von Meran

    Über die Ikone der Hl. Elisabeth und des Hl. Ioann Kronštadskij spricht Georgij Blatinskij in der russisch-orthodoxen Kirche in Meran

    LPA - Ein Vortrag zur Ikone mit den Schutzheiligen der russischen Gemeinde in Meran, dem Hl. Ioann Kronštadskij und der Hl. Elisabeth, findet am Mittwoch, 15. Mai in der russisch-orthodoxen Kirche zum Hl. Nikolaus in Meran statt. Damit stellt die russisch-orthodoxe Gedenkstätte Nadezda-Borodina ein weiteres Objekt ihrer Sammlung in den Kontext des Jahres des Museumsobjektes 2013.

  • Museen | 09.05.2013

    Der römische Meilenstein: Vortrag im Museum "Mansio Sebatum"

    Der römische Meilenstein von Sonnenburg

    LPA - Ein römischer Meilenstein aus dem Jahr 218 n. Chr. steht am 16. Mai im Mittelpunkt eines Vortrages des Archäologen Hannsjörg Ubl im Museum "Mansio Sebatum" in St. Lorenzen. Im Jahr des Museumsobjektes stellt das Museum mansio Sebatum diesen Distanzanzeiger als besonderes Objekt ins Zentrum der Aufmerksamkeit. Die Veranstaltung ist frei zugänglich.

  • Museen | 07.05.2013

    Internationaler Museumstag am 12. Mai: Freier Eintritt in über 40 Museen

    Am Sonntag, 12. Mai, findet in Südtirol der Internationale Museumstag 2013 statt. Rund 40 Museen sind kostenlos geöffnet und bieten ein abwechslungsreiches Programm für alle Altersstufen. Besonderes Highlight ist die "Schatztruhe der Erinnerungen", eine Aktion, bei der persönliche Objekte katalogisiert und in ein virtuelles Museum gestellt werden können.

  • Museen | 03.05.2013

    Museum Gherdëina: Museumsobjekte neu interpretiert - Ausstellungseröffnung am 10. Mai

    Die Kunstschüler bei ihr Arbeit mit den Museumsobjekten

    LPA - Von Schülern des Kunstgymnasiums "Cademia" neu interpretierte Museumsobjekte zeigt das Grödner Museum in der Sonderausstellung "Clochards & Spielzeuge". Mit dieser Ausstellung beteiligt sich das Museum am Jahr des Museumsobjektes. Die Ausstellung wird am Freitag, 10. Mai, um 10 Uhr eröffnet.

Seitenanfang