News

  • Museen | 10.11.2015

    Wilde Tiere in Südtirol: Kidscience-Vortrag am 15. November im Naturmuseum

    Gämse (FOTO: Naturmuseum)

    Welche wilden Tiere gibt es in Südtirol und wo leben sie? Diese Fragen werden für Kinder zwischen sieben und 13 Jahren am 15. November bei einem Vortrag der Reihe „Kidscience“ im Naturmuseum Südtirol in Bozen beantwortet. Der Eintritt ist frei.

  • Museen | 09.11.2015

    Wenn Pflanzen Tiere fressen: KidScience-Vortrag am 14. November

    KidScience-Vortrag zu fleischfressenden Pflanzen (FOTO: Achmin Lückemeyer/Pixelio)

    Bestimmte Pflanzen schaffen es, Tiere zu fangen und sie zu verdauen. Wie das geht, erklärt der Experte Arnulf Melzer am 14. November 2015 bei einem Vortrag für Kinder der Reihe „Kidscience“ im Naturmuseum Südtirol in Bozen. Der Eintritt ist frei.

  • Museen | 06.11.2015

    Museumsshow „Ursus Ladinicus“ am 10. November

    Museumsshow am 10. November

    Fragen zum Eiszeitalter und die Conturinesbären gilt es bei der Museumsshow „Ursus Ladinicus“ zu beantworten. Die Show veranstaltet das Museum Ladin Ursus ladinicus zusammen mit der Mittelschule „Tita Alton“ von Stern am Dienstag, 10. November, im Kulturhaus von Stern.

  • Museen | 05.11.2015

    Bergbauwelt Ridnaun Schneeberg noch bis Sonntag geöffnet

    Gelegenheit, vor dem Winter die Bergbauwelt Ridnaun Schneeberg zu besuchen, gibt es noch bis zum 8. November (FOTO:LPA/Scatà)

    Das Südtiroler Bergbaumuseum – Bergbauwelt Ridnaun Schneeberg ist noch bis einschließlich Sonntag, 8. November 2015 geöffnet. Im Dezember wird ein reduziertes Führungsprogramm geboten. Die Winterpause dauert bis 22. März 2016.

  • Museen | 05.11.2015

    Faszination Vulkane: KidScience-Vortrag im Naturmuseum am 8. November

    Faszination Vulkane: KidScience-Vortrag im Naturmuseum am 8. November

    Spannendes über Vulkane, erfahren Kinder am 8. November 2015 bei einem Vortrag, der im Rahmen der Veranstaltungsreihe “Kidscience” im Naturmuseum in Bozen stattfindet. Der Eintritt ist frei.

  • Museen | 04.11.2015

    Vortrag für Kinder im Naturmuseum: Gefährliche Tiere

    Welche gefährlichen Tiere gibt es in Italien auf dem Land, im Meer und sogar in den Städten? Antworten auf diese Frage gibt es bei einem Vortrag für Kinder in italienischer Sprache, der am 7. November im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Kidscience" im Naturmuseum stattfindet. Der Eintritt ist frei.

  • Museen | 04.11.2015

    Kastanienbraten im Weinmuseum am 8. November

    Der Weinberg des Weinmuseums in Kaltern.

    Zum Saisonende lädt das Südtiroler Weinmuseum in Kaltern am kommenden Sonntag, 8. November von 10 bis 14 Uhr zu einem Kastanienbraten im Weingarten ein. Der Eintritt ist frei.

  • Museen | 03.11.2015

    Naturmuseum: Vortrag zum Projekt Natura 2000 am 6. November

    Um "Natura 2000" geht es am 6. November im Naturmuseum in Bozen - Foto: LPA/Vito Zingerle

    Mit dem Projekt "Natura 2000" beschäftigt sich eine Veranstaltung des Naturmuseums Südtirol in Bozen am Freitag, 6. November. Der Direktor des Landesamtes für Landschaftsökologie, Peter Kasal, wird über den Schutz gefährdeter Lebensräume referieren. Der Vortrag ist für alle Interessierten frei zugänglich.

  • Museen | 02.11.2015

    Italienischer KidScience-Vortrag im Naturmuseum: Warum entstehen Erdbeben?

    St. Andreas-Spalte in Kalifornien

    Warum kommt es zu Erdbeben? Und wie kann man sich davor schützen? Ein Vortrag zu diesem Thema für Kinder findet am 6. November in italienischer Spracheim Naturmuseum in Bozen im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Kidscience" statt. Der Eintritt ist frei.

  • Museen | 30.10.2015

    Naturmuseum Südtirol: Spinne des Jahres gekürt

    Die Spinne des Jahres 2016: Cyclosa conica (FOTO: LPA/Michael Hohner)

    Wie viele Spinnentiere gibt es derzeit in Südtirol? Und welche Arten leben hierzulande? Auch um diese Fragen ging es beim kürzlich stattgefundenen 26. Treffen der „Südlichen Arachnologischen Arbeitsgemeinschaft“ im Naturmuseum Südtirol. Zur „Spinne des Jahres 2016“ wurde die Konusspinne gekürt.

Seitenanfang