News

  • Museen | 22.05.2015

    Videoclip-Wettbewerb für Jugendliche zum Thema Wildnis

    Zum Thema Natur und Wildnis schreibt das Naturmuseum Südtirol einen Videoclip-Wettbewerb für Jugendliche aus. Die angenommenen Videos werden bei der Langen Nacht der Bozner Museen im November und eine Auswahl davon auch auf dem TrentoFilmFestival gezeigt. Zudem gibt es mehrere Preise zu gewinnen. Der Wettbewerb findet im Rahmen des Themenjahrs “Young & Museum” statt.

  • Öffentlicher Personenverkehr | 19.05.2015

    Mehr Wasserstoffbusse bis 2020: Grundsatzvereinbarung mit EU

    Die EU will Wasserstoffbusse fördern und dazu ein Förderprogramm für Wasserstofftechnologie starten. Bis 2020 sollen 500 Wasserstoffbusse in Europa verkehren. Auf Antrag von LR Florian Mussner hat die Landesregierung heute (19. Mai) einer Beteiligung an diesem Vorhaben zugestimmt und grünes Licht für die Unterzeichnung eines nicht bindenden Vorvertrags gegeben.

  • Museen | 19.05.2015

    Internationaler Tag der Museen: Rund 15.000 Besucher

    Handarbeit im Schaubergwerk Prettau beim Internationalen Tag der Museen

    45 Museen in Südtirol haben sich am vergangenen Sonntag, 17. Mai, am Internationalen Museumstag beteiligt. Sie öffneten ihre Tore bei freiem Eintritt und mit einem besonderen Programm für Kinder und Familien, aber vor allem auch für Jugendliche. Die Bilanz ist auch heuer wieder mit rund 15.000 Besuchern äußerst positiv, heißt es aus der Landesabteilung Museen.

  • Museen | 18.05.2015

    Jugendliche ins Museum: Südtiroler Museumsgespräche am 21. und 22. Mai

    Die Jugendkultur im Allgemeinen und wie Jugendliche für Museen begeistert werden können - darum geht es bei der internationalen Fachtagung „"Südtiroler Museumsgespräche: Jugendliche ins Museum?". Sie findet am 21. und 22. Mai 2015 im Bildungshaus Schloss Goldrain im Vinschgau statt.

  • Museen | 18.05.2015

    Vortrag über die Fischzucht im Ex-Lido in Brixen

    Die sogenannte „Fischzucht“ bietet Erholung im Park und am Teich im Süden von Brixen.

    Die sogenannte „Fischzucht“ stellt für die Brixner Erholung im Park und am Teich im Süden der Stadt dar. Eine Führung und einen Vortrag in diesem interessanten Ökosystem organisiert das Naturmuseum Südtirol zusammen mit der Gemeinde Brixen am kommenden Donnerstag, 21. Mai, in Brixen. Die Tielnahme ist frei.

  • Museen | 15.05.2015

    "Höfe ohne Männer": Sonderschau ab 22. Mai in Dietenheim

    Die Verantwortung für das Überleben der Familie und den wirtschaftlichen Fortbestand der Bauernhöfe lag zwischen 1914 und 1918 häufig in Frauenhänden. Die Schau „Höfe ohne Männer. Frauenalltag im Ersten Weltkrieg“ im Südtiroler Volkskundemuseum in Dietenheim bei Bruneck geht der Frage nach, wie Frauen im ländlichen Tirol die Zeit des Ersten Weltkrieges erlebten. Die Schau wird am 22. Mai eröffnet.

  • Museen | 15.05.2015

    ASTAT zählt 85 Museen und 1,5 Millionen Besucher

    Im Jahr 2014 hat das Landesinstitut für Statistik ASTAT in Südtirol 85 Museen erhoben, die mehr als 1,5 Millionen Besucher verzeichneten. Die Rechtsträger der Museen sind zu 47,1 Prozent private Einrichtungen. Das Land und die Gemeinden verwalten rund ein Drittel aller Museen in Südtirol. Die Eröffnung des ältesten Museums im Lande geht auf das Jahr 1880 zurück.

  • Museen | 13.05.2015

    Zwei neue Glocken für Schloss Tirol geweiht

    Feierliche Glockenweihe auf Schloss Tirol

    Rund 100 Jahre nachdem die zwei Glocken in der Kapelle für Kriegszwecke abgenommen wurden, konnten am Pankratiustag, 12. Mai, zwei für die Schlosskapelle neu gegossenen Glocken geweiht werden. Mit den neuen Glocken, die zeitgenössisch gestaltet sind, werde eine Brücke von der Vergangenheit zur Gegenwart geschlagen, so LR Florian Mussner.

  • Museen | 13.05.2015

    Welttag der Museen am 17. Mai im Zeichen der Jugend

    Kinder im Merkantilmuseum (FOTO: Merkantilmuseen)

    Ausstellungen, Führungen, Schatzsuche, Theater, Handwerksvorführungen, Ratespiele, Musik, Familienfeste, Workshops, Kunstgespräche, Spiele, offenes Singen und vieles mehr gibt es beim Internationalen Tag der Museen, am Sonntag, 17. Mai, in 45 Südtiroler Museen bei freiem Eintritt zu erleben.

  • Museen | 11.05.2015

    Naturmuseum Südtirol: Vortrag über Lofoten & Vesterålen

    Die faszinierende Landschaft und Kultur auf den Inselgruppen der Lofoten und Vesterålen stehen im Mittelpunkt eines Vortrages am 15. Mai im Naturmuseum in Bozen. (Foto: Gisella Leitner)

    Die Landschaft und die Kultur auf den zwei norwegischen Inselgruppen Lofoten und Vesterålen stehen am kommenden Freitag, 15. Mai um 18 Uhr im Naturmuseum Südtirol in Bozen im Mittelpunkt des Vortrags in deutscher Sprache „Lofoten und Vesterålen: wo die Berge aus dem Meer wachsen“. Der Eintritt ist frei.

Seitenanfang