News

Museen | 01.07.2016 | 14:20

Museum für Jagd und Fischerei: Sommerprogramm für Kinder und Familien

Jeden Donnerstag im Juli und August bietet Schloss Wolfsthurn abwechselnd einen Workshop für Kinder und eine Familienführung in italienischer Sprache.

Beim Workshop können Kinder ein Bienenhotel bauen.Beim Workshop können Kinder ein Bienenhotel bauen.

"Es summt und brummt!" heißt der Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren, den das Südtiroler Landesmuseum für Jagd und Fischerei Schloss Wolfsthurn am 7. und 21. Juli sowie am 4. und 18. August jeweils von 10.30 bis 12.30 Uhr organisiert. Die Kinder bauen ein Insektenhotel mit Holzwolle, Ästen, Heu und Rinden und erfahren dabei Spannendes über diese nützlichen Tiere. Das „Hotel“ soll nämlich Schutz und Nistmöglichkeit für Insekten wie Wildbienen oder Hummeln bieten. Eine Voranmeldung ist erforderlich, jeweils bis spätestens Mittwoch um 17 Uhr (Materialkosten: 10 Euro).

Am 14. und 28. Juli sowie am 11. und 25. August von 15 bis 16 Uhr finden hingegen die Familienführungen in italienischer Sprache "Kindheit im Schloss" statt. Klein und Groß gehen bei dieser Führung gemeinsam auf Spurensuche und entdecken anhand von ausgewählten Gegenständen den einstigen Alltag der adeligen Schlossbewohner. Die Teilnahme kostet 2 Euro plus Eintrittspreis ins Schloss.

Weitere Informationen erteilt das Südtiroler Landesmuseum für Jagd und Fischerei, Schloss Wolfsthurn, Tel. 0472 758121, Internet: www.wolfsthurn.it.

(me)

Seitenanfang