News

Museen | 18.08.2016 | 12:37

Handmähen am 21. August im Volkskundemuseum

Dengeln, wetzen, mähen - am 21. August dreht sich im Volkskundemuseum in Dietenheim alles um das Mähen mit der Sense.

Handmähen am 21. August im VolkskundemuseumHandmähen am 21. August im Volkskundemuseum

Das Mäherteam der Südtiroler Bauernjugend zeigt im Südtiroler Landesmuseum für Volkskunde in Dietenheim bei Bruneck, wie man das Sensenblatt richtig dengelt und wetzt und erklärt anschließend die richtige Technik des Handmähens. Auch das Publikum ist eingeladen, selbst das Mähen mit der Sense zu probieren. Dabei erhalten alle Interessierte wertvolle Tipps für die Sensenführung.
Die Veranstaltung findet am Sonntag, 21. August, von 14 bis 17 Uhr statt. Bei starkem Regen entfällt die Veranstaltung.

Weitere Informationen zum Volkskundemuseum sind im Internet unter www.volkskundemuseum.it zu finden.

(SAN)

  1. Ein Mäherteam zeigt im Landesmuseum für Volkskunde die richtige Technik des Handmähens (FOTO: Volkskundemuseum) [JPG 33 KB]

Seitenanfang